eine Ebene zurückzurück

Aujeszkysche Krankheit

Diese Herpesvirusinfektion spielte vor der erfolgreichen Sanierung in den

Schweinebeständen in NRW eine große Rolle. Der  Hauptwirt ist das Schwein, aber auch Wiederkäuer und Fleischfresser erkrankten.

Saugferkel sterben  unter zentralen Bewegungsstörungen (hier: Umfallen)

hier: abnorme Körperhaltung mit Rückwärtsgehen 

In der Leber sind  zahlreiche helle Nekrosen (abgestorbene Zellbereiche) erkennbar. 

Mittels der Immunfluoreszenzfärbung kann darin das Virus direkt nachgewiesen werden.

In der Zellkultur angezüchtet, kann das Virus gleichfalls durch Antikörperreaktion dargestellt werden.


Hunde  erkranken nach Aufnahme frischen Fleisches infizierter Schweine und sterben qualvoll  unter starkem Juckreiz (s. geschwollenes zerkratztes Auge)